Schritt 1: Widget erstellen





px

px

Wo finde ich diesen Schlüssel?
Schritt 2: Widget Code kopieren
Widget Code holen!
Google-Maps Vorschau

Google Maps Anfahrtsplan erstellen

Jeder kennt das Suchen nach dem nächsten Lokal, einer Firma oder einem Geschäft. Jede Kontaktseite sollte deshalb einen Anfahrtsplan bereitstellen, der Besucher zu Kunden macht und zeitnah zum Unternehmen führt. Viele Webmaster scheuen sich davor, einen Anfahrtsplan bereitzustellen, weil sie die schwierige Programmierung fürchten. Dabei ist es nicht nur einfach und schnell, sondern auch kostenlos, einen Google Maps Anfahrtsplan in die eigene Webseite einzubinden. In der heutigen Zeit setzen Besucher eigentlich voraus, dass jede Kontaktseite einen Anfahrtsplan bietet, die den Weg zum Unternehmen zeigt. Der Google Maps Generator sorgt dafür, dass Webmaster ohne Programmierkenntnisse Kunden den Anfahrtsplan zur Verfügung stellen können. In wenigen Schritten und zeitnah können Webseiten mit dem modernen Basic ausgestattet werden. Der Google Maps Generator bietet einen einfachen JavaScript Code, der sich leicht erstellen lässt und der einfach auf der Kontaktseite einer Homepage zu integrieren ist. Schritt für Schritt wird anschaulich erklärt, was gemacht werden muss.

Anfahrtsplan von Google Maps in Webseiten einbinden

Für Webmaster bietet Google Maps eine einfache Möglichkeit, über die Kartennavigation Kunden direkt zu sich zu führen. Der einfache JacaScript Code ermöglicht die Integration von Google Karten innerhalb kürzester Zeit. Zuerst meldet man sich beim Google-Konto an. Im ersten Schritt wechselt man auf den Reiter und gibt die vollständige Adresse ein. Weiter werden in diesem Schritt der Kartentyp sowie die Kartengröße per Mausklick ausgewählt. Im zweiten Schritt wird der Widget Code angeklickt, der dann generiert wird. Der angezeigte Code muss nun kopiert und kann in die Webseite eingebunden werden. Um den Anfahrtsplan auf jeder Seite einer Homepage anzuzeigen, ist dieser jeweils einzeln einzufügen, was mit Google Maps sehr schnell möglich ist.

Google Maps - mehr als nur Karten!

Mehr als 400.000 Webseiten nutzen täglich Google Maps und geben Kunden neben den Unternehmens,- oder Produktinformationen auch weitere interessante Einblicke. Der kostenfreie Service bietet die weltweite Bereitstellung von dynamischen und detaillierten Bildern sowie Unternehmen. Neben zielgerichteten Applikationen, Multimedia Feeds, demographischen Anzeigen und Nutzverkehr bietet Google Maps neben weiteren Features auch die Anzeige der Himmelsrichtung zu einem gewünschten Ziel. Nutzer können sich lokale Pendlerinformationen anzeigen lassen oder dynamische Panoramaansichten, sodass ein realistischer Eindruck von Orten ermöglicht wird. Ursprünglich wurde das Konzept von Jens und Lars Rasmussen aus Dänemark konzipiert und realisiert. Die Brüder wurden von Google als Projektmanager für das eigene Projekt eingesetzt und waren somit für die Weiterentwicklung des Mappings des interaktiven Online-Dienstes "Google Maps" verantwortlich. Google Maps eignet sich als Anfahrtskarte, Anfahrtsskizze, Anfahrtsbeschreibung, Kartenausschnitt, Standortkarte oder die Wegbeschreibung. Die Karte ist wahlweise auf der eigenen Webseite oder einem Blog einzubinden.

Satellitendarstellung mit Straßennamen für Ihren Anfahrtsplan

Um Kunden mit möglichst vielen Details zu versorgen, verwendet Google Maps Satellitenbilder. Der Benutzer kann über die auf einer Webseite platzierte Anwendung weitreichende und hilfreiche Services nutzen. Für den Anfahrtsplan können die Straßennamen via Satellit angezeigt werden. Kunden sehen das tatsächliche Bild des ausgewählten Straßennamens und können sich optimal orientieren. Google Maps API ist mittlerweile ebenfalls kostenfrei zu nutzen. Das "Application Programming Interface" (API) ermöglicht kundenspezifische Weiterentwicklungen im Rahmen einer Open-Source-Entwicklung. Nutzer haben die Möglichkeit, unterschiedliche Informationen einfach in die eigene Webseite einzufügen. Der Vorteil liegt darin, dass Google Earth API den digitalen 3D-Globus in Webseiten integriert. Weiter sind mit Pins an bestimmten Orten oder spezielle Symbole gemeinsam zu markieren. Informationen über das jeweilige Unternehmen sind weiter zu quantifizieren und bestimmte Ansichten, Richtungen, Entfernungen oder Zeitzonen hervorhebbar.

Google Maps wird durch Bewertungen/Kommentare immer besser

Interessant sind die Zusatzfeatures bei Google Maps. Mit diesen erfahren Nutzer neben der einfachen Lokalisierung von Adressen und Zielen auch, welche Erfahrungen andere Nutzer bereits gemacht haben. Bewertungen von Restaurants oder Geschäften werden ebenso angezeigt, wie die Speisekarte eines Restaurants oder die Innenansicht eines Ladenlokals. Durch die Bewertungen und Kommentare erhalten Nutzer im Vorfeld einen Eindruck von den Örtlichkeiten, statt ohne Vorinformationen ein Lokal oder ein Geschäft zu besuchen. Kunden, die die Webseite eines Unternehmens anklicken, werden durch die weiteren Features weitreichend informiert und erhalten einen "hautnahen" Eindruck.

Routenplanung bei Google Maps

Reiserouten zu planen wird durch die Routenplanung von Google Maps denkbar einfach. Unter dem Feature "Google Transit" erhalten Nutzer den Zugang zu Informationen über Zeitpläne, Zugverbindungen oder lokale Pendlerinformationen. Die Route kann dadurch detailliert geplant werden und neben dem eigentlichen Weg werden weitere Zusatzinformationen geliefert. Positiv ist, dass Lokale auf der Wegstrecke angezeigt werden, sodass eine zeitaufwendige Suche nach einem Restaurant auf der Fahrt unnötig wird. Die Routenplanung bei Google Maps ist ein verlässlicher Wegweiser, der neben dem eigentlichen Weg und Ziel auch wichtige Informationen bietet. Einfacher als mit Google Maps kann eine Route kaum geplant werden.

Google Wegbeschreibung

Die Option, kalkulierte Routen als Wegbeschreibung zu erhalten, bietet den Vorteil, dass im Vorfeld alles detailliert angezeigt wird. Die Route kann angezeigt, gespeichert oder ausgedruckt werden. Vom Ausgangspunkt bis zum Ziel erhalten Nutzer exakte Angaben, wann wo abgebogen werden muss und wann der nächste Wendepunkt erreicht wird. Irrwege werden vermieden und Reisende gelangen auf dem schnellsten Weg zu anvisierten Ziel. Durch die kalkulierten Routen wird es denkbar einfach, effektiv von einem Ort zu einem anderen zu gelangen und zudem weitreichende Informationen zum Reiseziel zu erhalten.

Der Wert eines Google Maps Anfahrtsplans

Der Google Maps Anfahrtsplan bietet den Mehrwert, dass Kunden sich nicht nur einen Eindruck von Unternehmen machen können, sondern auch, wie diese komfortabel zum Unternehmen gelangen. Durch die erhältlichen Zusatzinformationen wissen Kunden, wo und in welchem Umfeld Unternehmen angesiedelt sind. Unternehmen können dadurch Kunden mehr bieten und diese umfassend informieren, statt lediglich eine eigene Internetpräsenz zu präsentieren. Durch Google Maps vereinen Unternehmen die Unternehmenspräsentation mit der direkten Wegbeschreibung und hilfreichen Informationen. Unternehmen, die Publikum in der direkten Umgebung ansprechen möchten, zeigen Google Maps Kundenorientierung statt Mainstream. Durch den Anfahrtsplan wird Kunden der Weg zum Unternehmen einfach gemacht und potentielle Interessierte werden zu tatsächlichen Kunden.

anfahrtsplanerstellen.com © 2017 - Der Service von anfahrtsplanerstellen.com für Ihre Webseite ist kostenlos - Deutsch - Kontakt - Über Uns